Damasthandweberei

Damastwebstuhl

25 Jahre DamasthandwebereiAm 10. September 1996 war es nach Lehre, Gesellenjahre und Meisterschule endlich so weit: Meine Handweberei wurde in die Handwerksrolle eingetragen. Die Spezialisierung auf Damaste (großzügig gemusterte Stoffe) drückte ich im Firmennamen aus:
DAMASTHANDWEBEREI.
Für dieses Jubiläumsjahr bin ich zu meinen Anfängen zurück gekehrt: Textile Bilder in Damasttechnik denen ich Bewegung und Ausdruck nur durch eine ganz der Technik geschuldete Flächenaufteilung gebe.
Dabei hat sich in den 25 Jahren die Produktpalette zu großer Vielfalt entwickelt. Seidenschals, Heimtextilien, Paramente, Nachwebungen historischer Stoffe und vieles mehr. Neue Bereiche kommen meist durch Auftragsarbeiten dazu. Gerade diese Auftragsarbeiten sind technisch oft sehr anspruchsvoll und deswegen sehr reizvoll. "Jeder neue Stoff ist ein Rätsel das gelöst werden will".
Ich freue mich darauf Ihnen einen Einblick in meine Werkstatt zu geben.



Information

Für Künstler

Für OpenWestend 2021 ist die Bewerbungsphase vorbei. Die Bewerbung für das darauffolgenden OpenWestend startet wieder im nächsten Herbst.