Veranstaltungen

Freitag 05.04.

18:00

Lesung von und mit Beatrix Mannel

Lesung in der Kongressbar mit Beatrix Mannel aus ihrem neuen Roman: „Fräulein Kiss träumt von der Freiheit“ 

Kongressbar, Theresienhöhe 15

18:30

Visual Storytelling mit dem Smartphone

Vortrag

Atelier Simone Naumann, Gollierstr. 70, Eingang C, 2.OG

19:00

Das CO2 -freie Mobilitätskonzept…

Präsentation mit Vortrag und Diskussion „Das CO2 -freie Mobilitätskonzept für die Region München und Oberbayern“

pr-architekten, Astallerstr. 11

19:00

Source1 3

soundscape und spoken word

Raabennest, Guldeinstr. 35

19:00

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

20:00

Konzert

Tango, Bossa Nova und Folk Musik aus Argentinien und Brasilien

Josepha Hanner, Gesang und Flöte Daniel Contrini, Gitarre und Gesang

ATELIER CEPISSAKOVA, Ligsalzstraße 29

20:00

42nd STREET OF 2019

– Künstliche Intelligenz und Körper

Vortrag von Jörn Blachnitzky (Dozent und Journalist): „Was ist künstlerische Intelligenz und was kann sie nicht?“

Eintritt frei

Studio Bernhard Springer, Geroltstr. 43, 2. OG

Samstag 06.04.

12:00 bis 18:00

Kaffee, Kuchen, Leckerbissen im Café Schülerladen

Schülerladen, Gollierplatz 12

14:00

Die Kunst des Yoga

Demonstration der 3 Asanaten

GötterYoga, Tulbeckstraße 21, RGB

14:00

Fotowalk

Fotowalk mit dem Smartphone „Open Westend 2019“

Atelier Simone Naumann, Gollierstr. 70, Eingang C, 2.OG

15:00 bis 19:00

Mascaroni - Walking acts

Walking acts mit Masken rund um den Gollierplatz

Rund um den Gollierplatz

16:00

Experimentelle Lyrik

Norman Lohrer. die Quelle. experimentelle Lyrik.

Rabennest, Guldeinstr. 35

16:00

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

17:00

Raumklang Improvisationen auf der Orgel

von Andreas Götz

St. Rupert Kirche, Gollierplatz

17:00

Improvisation für Stimme und Schlagzeug

Michael Mahn und Giovanni Raabe

Rabennest, Guldeinstr. 35

17:30

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

18:00

Die Kunst des Yoga

Demonstration der 3 Asanaten

GötterYoga, Tulbeckstraße 21, RGB

19:00

BEDROOM REHEARSAL

Atelierkonzert der Gruppe „Order Of The LovePil“ (unplugged)
Eintritt frei, Bitte beachten: Die Anzahl der Konzertplätze ist begrenzt

Studio Bernhard Springer, Geroltstr. 43, 2. OG

19:00

70 mills for the gap

Vorstellung Rohschnitt Film „70 mills for the gap“ 

pr-architekten, Astallerstr. 11

19:00

Konzert und Geschichten

Konzert und Geschichten mit anschließender Jam Session

Valdir Ferreira Mendes, Ray O’Sullivan, Carola Bambas

Atelier FIRST FLOOR im Autohaus Häusler, Trappentreustraße 5

19:00

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

Sonntag 07.04.

12:00 bis 18:00

Kaffee, Kuchen, Leckerbissen im Café Schülerladen

Schülerladen, Gollierplatz 12

14:00

Die Kunst des Yoga

Demonstration der 3 Asanaten

GötterYoga, Tulbeckstraße 21, RGB

15:00

Aufgeähnelte Brocken

Sprechstück interpretiert von Ekkeland Götze, Ingrid + Karl Imhof, Bernhard Nimbach und Julia Reich

Atelier für Druckgrafik – Karl Imhof, Gollierstr. 70, Aufgang A, 4. OG

15:00 bis 19:00

Mascaroni - Walking acts

Walking acts mit Masken rund um den Gollierplatz

Rund um den Gollierplatz

15:00

Märchenstunde

„Das Märchen vom Klimawandel“, Märchen ab 16 Jahre, erzählt von einem professionellen Märchenerzähler

pr-architekten, Astellerstr.11

16:00

»Illusionen« Performance

von und mit Despina Olbrich-Marianou

Atelier FIRST FLOOR, Trappentreustraße 5, 1. OG

16:00 bis 17:00

Malvorführung: Ein Landschaftsaquarell entsteht

Aquarellgalerie Sieber, Astallerstr. 25 EG

16:00

West&Voices – A-cappella-Gospel und Pop

gefühlvoll und lebendig

Leitung: Corinna Rösel

Gemeindesaal der Auferstehungskirche, Geroltstraße 12, Eingang Gollierstraße

16:00

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

17:00

Die Kunst des Yoga

Demonstration der 3 Asanaten

GötterYoga, Tulbeckstraße 21, RGB

17:00

Preisverleihung: Ausstellungsbild

Preisverleihung: Ausstellungsbild, das Publikum entscheidet

Atelier Simone Naumann, Gollierstr. 70, Eingang C, 2.OG

17:00

Märchenstunde

„Das Märchen vom Klimawandel“, Märchen ab 16 Jahre, erzählt von einem professionellen Märchenerzähler

pr-architekten, Astellerstr.11

17:30

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

18:00 bis 18:45

CHOSSYs WunderKammerMusik

Musik aus dem Augenblick: Improvisierte intuitive Musik zum Abtauchen und Abheben
Regine von Chossy, Hilda Hadorn, JJ Jones – Gesang, Karina Erhard - Flöten & Sax, David Jäger - Bassklarinette & Sax, Hubert Jeromin – Schlagzeug

Auferstehungskirche, Gollierstr. 55

19:00

GHOSTS – von Magisches Denken bis denkende Körper

Vortrag von Bernhard Springer (Künstler und Wissenschaftler)

Einführung und Konnotationen zu GHOSTS: Von Freud (Magisches Denken) bis Hustvedt (Denkende Körper), von Eliade (Schamanismus und Ekstase) bis Titzmann (Okkultismus vs. Wissenschaft)

Eintritt frei

Studio Bernhard Springer, Geroltstr. 43, 2. OG

19:00

FAKE THE NEWS!

Burchard Dabinnus, Catalina Navarro- Kirner füttern Sie mit brillianten Falschmeldungen aus Politik, Wissenschaft und  Nachbarschaft.
Fake-music: Franz -Josef Walter und Katrin Bahr.

Dauer: ca. 30 Minuten
Unkostenbeitrag : 5,- 

Burchard Dabinnus, Gollierplatz 14, 1.Stock

Für Künstler

Die Bewerbung für das nächste OpenWestend startet wieder ab Herbst. Den genauen Termin finden Sie dann hier. Schauen Sie doch immer wieder mal vorbei.